Jetzt bewerben
YNCORIS ist als einer der führenden Industriedienstleister der ideale Partner für Chemie-Unternehmen. Ob technische Services oder Infrastruktur: Wir entwickeln für jede Herausforderung eine passende Lösung.
 Mit der Energie eines jungen Unternehmens, das auf Know-how aus über hundert Jahren Industrie-Erfahrung zurückgreifen kann, sorgen wir für einen effizienten Betrieb und das optimale Umfeld für eine zukunftssichere Produktion. So helfen unsere 1.270 qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseren Kunden, heute und morgen im Markt erfolgreich zu sein.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen
Ingenieur (w/m/d) Verfahrenstechnik als GMP-Spezialist
Sie geben auch Ihr Bestes für die beste Lösung? Präzision ist für Sie Ehrensache? Und technische Herausforderungen spornen Sie erst richtig an? Dann ist Ihr Platz bei uns, denn hier finden echte Macher ihre Berufung: in einem starken Team und auf einem in jeder Hinsicht sicheren Arbeitsplatz.
Abwechslungsreiche Aufgaben. Flexible Arbeitszeiten. Echte Perspektiven. Echt YNCORIS.

Ihre Aufgabe:

  • Gestaltungsspielraum nutzen: Sie bringen unseren Wachstumssektor GMP-Services fachlich voran. Dazu wenden Sie in allen Phasen des Engineerings Ihr fachliches Wissen in Projekten an.
  • Projektbezogenes arbeiten: Zusammen mit einem erfahrenen verfahrenstechnischen bzw. interdisziplinären Team bearbeiten Sie Planungsprojekte. Konkret sind Sie mit der selbstständigen Entwicklung und Durchführung der verfahrenstechnischen Auslegung von Produktionsanlagen und Versorgungseinrichtungen in allen Projektphasen von der ersten Konzeptplanung bis zur Beschaffung/Inbetriebnahme betraut. Hierbei erstellen Sie beispielsweise Konzeptstudien, Fließbilder, Risikoanalysen, Spezifikationen und andere Dokumentationen unter Berücksichtigung der aktuellen GMP- und Kundenanforderungen.
  • Expertenwissen weitergeben: Sie arbeiten als disziplinübergreifender Ansprechpartner für GMP-Konformität sowohl intern als auch als Ansprechpartner für unsere Kunden (oder entwickeln sich in diese Position). Ihr Schwerpunkt liegt auf der Sicherstellung der Einhaltung der gängigen Regelwerke und Normen insbesondere der Anforderungen nach GMP-Richtlinie bzw. Food-Safety.
  • Netzwerk pflegen: Sie pflegen ein Netzwerk von externen Experten und sind der Hauptansprechpartner zur Koordination der Schnittstellen zwischen externen Dienstleistern und internen Abteilungen unterschiedlicher Fachrichtungen im Rahmen der Projektabwicklung.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (Fachrichtung Pharmatechnik, Biotechnologie, Verfahrenstechnik, Chemietechnik oder ähnliche technische Disziplinen)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung und Abwicklung von Projekten im Anlagenbau im GMP-regulierten Bereich (idealerweise Pharma- oder Lebensmittelbranche)
  • Kenntnisse über die Herstellungsprozesse der pharmazeutischen Industrie sowie internationaler GMP-Regularien oder vergleichbare Erfahrung in einer anderen hoch-regulierten Industrie (Lebensmittel, Kosmetik,…)
  • Sie sind es gewohnt in einem Team zu agieren, sowohl als Teammitglied als auch als Teamlead
  • Kommunikationsstärke und Offenheit: Sie hören zu, überzeugen mit Argumenten und schärfen Ihren Blick durch Perspektivwechsel
Auch wenn Sie nicht alle Anforderungen erfüllen, lohnt sich eine Bewerbung: Wir prüfen jede Bewerbung auf mögliche Alternativpositionen und unterstützen geeignete Bewerber bei Fort- und Weiterbildungen.

Unser Angebot

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung – in drei Klicks stellen Sie uns schnell und einfach Ihre Unterlagen zur Verfügung. Bitte denken Sie daran, uns auch Ihre Gehaltsvorstellungen sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin mitzuteilen. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. 
Von Papierbewerbungen bitten wir generell abzusehen - damit leisten Sie und wir einen Beitrag zu umweltbewusstem Verhalten.
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Bewerbersystem oder per Email. Nur so können wir Ihnen den Eingang Ihrer Bewerbung schnellstmöglich bestätigen und Ihre Unterlagen auswerten.
 
YNCORIS achtet das Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Wir setzen uns dafür ein, dass kein Mensch aufgrund von Rasse, Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung bei der Stellenbewerbung in unserem Unternehmen benachteiligt wird. Diskriminierung lehnen wir ab. Eingehende Unterlagen werden nur auf ihre fachliche Qualifikation hin ausgewertet.
 
In unseren Texten verzichten wir allein aus Gründen der Lesbarkeit auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung. Gemeint sind stets alle Geschlechter.
YNCORIS GmbH & Co. KG | Personal | Team Recruiting | Industriestraße 300 | 50354 Hürth | Tel.: +49 2233 48-2225 | karriere@yncoris.com
Wir bitten Personalberater von der Kontaktaufnahme abzusehen.
validation